Rhabarber Streusel mit Tonka Parfait

In der Schweiz ist Rhabarbersaison! Und wie kann man das besser feiern als mit einem süß und säuerlichen Rhabarberstreusel gepaart mit einem Parfait? Klassisch würde ich ein Vanille-Parfait dazu servieren, aber ich habe kürzlich ein paar Tonkabohnen gekauft und wollte ein wenig experimentieren. Tonkabohnen sind ähnlich wie Vanilleschoten in der Verarbeitung, aber etwas reichhaltiger und…

Frühling & Bärlauch: Den Frühling grüssen mit einem Bärlauch-Pesto

Ich liebe den Frühling! Und nichts sagt Frühling so sehr wie der erste Bärlauch! Wir nehmen uns immer Zeit an einem Sonntagnachmittag, um durch den Wald zu streifen und Bärlauch zu sammeln. Daraus machen wir als allererstes Pesto – und wenn wir schon dabei sind, machen wir immer viel Pesto. Es bleibt 3-4 Wochen frisch…

Wochenend Brunch Idee: Rösti und Gruyere Frühstücksauflauf

Ich bin in Wochenendstimmung – und das bedeutet heute eines: ein herzhaftes Frühstück! Ich entschied mich für eine Schweizer Variante eines klassisch Amerikanischen potato breakfast bakes mit Rösti, Cervelat (einer Schweizer Wurstsorte) und Gruyere Käse und – da ich mich etwas angeschlagen fühle und nicht lange in der Küche arbeiten mag, habe ich vorgefertigte Rösti…

Scharfe, vegane Linsen-Curry-Suppe mit Kokosmilch

Ich liebe Linsen – und sie sind gut für dich! Deshalb ist das heutige Rezept eine herzhafte und vegane Linsen-Curry-Suppe mit Kokosmilch – sie ist in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch, ein perfektes Gericht für ein schnelles und leckeres Abendessen unter der Woche – also lasst uns gleich loslegen! Zutaten (4 Personen): 1…

Petersilien-Pesto: Eine fast ganzjährig saisonale Pestovariation

Das klassische Pesto wird mit Basilikum gemacht – leider ist Basilikum aber nicht so lange Saison. Trotzdem: nicht verzagen, Pesto-möglichkeiten gibt es das ganze Jahr durch! Eine meiner Lieblingskräuter für Pesto, das fast das ganze Jahr, nur Januar und Februar nicht explizit saison ist, ist die Petersilie! Die kann bei uns in der Schweiz normalerweise…

Selbstgemachte Ravioli mit einer Kartoffel & Trüffel Füllung

            Manchmal sind Sonntage eine Zeit, um sich etwas zu gönnen, was man sonst nur bei sehr, sehr festlichen Anlässen bekommt. Also haben wir uns für diesen Sonntag eine Portion hausgemachte Ravioli mit Kartoffel- und Trüffelfüllung gemacht. Dieses Gericht kann auch als Pastagang in einem mehrgängigen Menü serviert werden, wie…

Low Carb Schokoladen Erdnussbutter & Mandel Stücke

Ja, Erdnussbutter – ja, Schokolade – ja, Low Carb – und ja, lecker und bitter süß – und vor allem: Diese low carb Leckereien sind in nur 15 Minuten gemacht und ganz ohne Backen! Also lasst uns loslegen – Zutaten: 200g dunkle Schokolade (mind. 70%) 4 Esslöffel Erdnussbutter (glatt) 200g ganze Mandeln (grob gehackt) 6…

Vanille Mini Cupcakes mit Schokoladen Buttercreme

Ich habe diese Mini-Cupcakes mit meiner lieben Freundin und Lieblingsautorin Nicole zubereitet, die lernen will, wie man backt – und ich weiß, dass Cupcakes oft kompliziert aussehen, aber im Grunde genommen sind Cupcakes eine der einfachsten Dinge, die man backen kann und das Ganze ist in weniger als 30 Minuten (plus Kühlzeit) erledigt! Der einzige…

Schokoladen Tartelettes: Bittersüsse

                  Wenn du dunkle Schokolade so sehr liebst wie ich, wirst du diese kleinen Tartelettes  lieben! Und sie sind eigentlich ziemlich schnell und einfach zuzubereiten, vor allem, wenn man gekauften Teig für die Tortenböden verwendet. Zutaten: Torten Böden Für die Törtchen Böden siehe Rezept für die Lemon…

Kürbis und Feta mit Nüsslisalat und Onsen-Ei

    Ich liebe diese saisonale Herbst- oder Winter Vorspeise mit Kürbis, Feta und einem perfekten Onsenei. Für das Onsen-Ei habe ich eine Sous-Vide Maschine benutzt, um es 50 Minuten lang bei 64,5° zu kochen. Wenn Sie jedoch keine Sous-Vide-Maschine haben, können Sie jederzeit ein pochiertes Ei zubereiten oder den Salat mit einem gekochten Ei…