Selbstgemachte Pasta mit Randen Pesto

Was machen wenn man übriggebliebene Randen hat?  Ich habe mit der übriggebliebenen Rande vom  Randen Ziegenkäse Flammkuchen ein feines, knallbuntes Randenpesto gemacht und mit selbstgemachten Nudeln serviert. Das folgende Rezept ist für zwei Personen gedacht, von den selber gemachten Nudeln haben wir dennoch eine grosse Portion vorbereitet und die restlichen Nudeln getrocknet, dann sind sie länger…

Kürbis und Feta mit Nüsslisalat und Onsen-Ei

    Ich liebe diese saisonale Herbst- oder Winter Vorspeise mit Kürbis, Feta und einem perfekten Onsenei. Für das Onsen-Ei habe ich eine Sous-Vide Maschine benutzt, um es 50 Minuten lang bei 64,5° zu kochen. Wenn Sie jedoch keine Sous-Vide-Maschine haben, können Sie jederzeit ein pochiertes Ei zubereiten oder den Salat mit einem gekochten Ei…

Pastinaken & Tomatenhummus: Saisonale Vorspeise

Der Winter kommt in vielen Farben- deshalb nenne ich diese saisaonale, vegetarische Vorspeise “Shades of Orange”: Honigglasierte Pastinaken und Karotten auf Tomatenhummus. Zutaten (Vorspeise für 4 Personen): Tomatenhummus 1 Esslöffel Butter 1 kleine Zwiebel (fein gehackt) 1 Knoblauchzehe (fein gehackt) 4-5 Pastinaken 2 Karotten 1 Teelöffel gehackte Thymianblätter (ich habe getrocknet verwendet) 2 dl Gemüsebrühe…

Selbstgemachte Pasta: Grundlagen Rezept

  Selbstgemachte Pasta! Keine Angst, es ist wirklich nicht schwierig, mit ein wenig Übung ist Pasta im Handumdrehen hergestellt – und es ist die Basis so vielseitiger Gerichte, dass einem die Ideen bestimmt nicht ausgehen werden! Für den Grundlagenteig braucht man übrigens nur 4 Zutaten: Mehl, Salz, Eier und Olivenöl. Es gibt sehr simple Pastamaschinen,…

Luftige Ahornsirup Pancakes: Ein einfaches Brunch Rezept

Wer liebt Pfannkuchen schon nicht! Ich liebe besonders die etwas dickeren, luftigen Amerikanischen Pancakes mit Ahornsirup und – manchmal – ein bisschen Speck. Dieses Rezept ist eine leichte Anpassung von Jamie Olivers einfacher und unglaublich luftiger Pfannkuchenteig-Methode. Für einen zusätzlichen Ahorn-Kick, habe ich bereits ein wenig Ahornsirup in den Teig gegeben – mit diesem Rezept…

Lowcarb Thai Curry Suppe mit Rüebli-Zoodles und (Suppen-)Huhn

    Hier geht es zu einem weiteren meiner Lieblingsrezepte mit einem umweltbewussten Suppenhuhn-Twist. Dieses thailändisch inspirierte Gericht ist auch eines meiner Lieblingsrezepte, wenn ich ein gesundes, kohlenhydratarmes Abendessen mit sehr wenig Kalorien möchte: Dieses Mal gabs Karotten Nudeln (Zoodles) und Shirataki-Nudeln anstelle von klassischen Nudeln. Shirataki Nudeln sind Konjak Yam-basiert und super leicht in…

Winterliche Raclette-Kohl-Wähe

Lila ist die neue Winterfarbe – oder zumindest, wenn man sich diese Rot- und Weißkohl Wähe anschaut. Inspiriert von dem köstlichen Rezept von Juckerfarm Farmticker, entschied ich mich für eine vegetarische Version mit lokalen und saisonalen Kohlvariationen und Raclettekäse – ein Schweizer Wintergericht der Extraklasse! Ich serviere normalerweise einen Salat zu den Wähenstücken, für ein…

Lasagne al Forno: Ein wahrer Klassiker

Was ist das Beste an der Lasagne? Für mich die Kruste – die köstliche, knusprige Kruste! Lasagne macht mich immer glücklich, ein wohltuender Genuss für einen kalten und grauen Sonntag oder ein herzhaftes Essen, das Familie und Freunde zusammenbringt. Und los geht’s! Zutaten: Bolognese 2 Zwiebeln (fein gehackt) 2 Knoblauchzehen (fein gehackt) 2 Karotten (fein…

Suppenhuhn Chicken Pot Pies! Bewusste Wohlfühlküche

  Mit saisonalem Gemüse und dem Fleisch von Suppenhühnern (alten Legehennen) kommt diese Variante eines klassischen Wohlfühlgerichtes in umweltfreundlichen, leckeren und herzhaften kleinen Portionen daher. Hier finden Sie das Rezept für die Grundlagen des Suppenhuhnes (Fleisch und Brühe). Das Suppenhühnerfleisch kann direkt nach der Zubereitung verwenden werden oder, wie ich es hier tat, in zuvor…

Lauch und Kartoffelsuppe: Wohlfühlen im Winter

  Lassen Sie sich nicht sagen, dass der Winter eine langweilige Zeit ist, es gibt vielleicht nicht so viele Gemüsesorten in dieser Saison, aber die, die es gibt, sind lecker! Zutaten (2-4 Personen): 250g Lauch (der ganze Lauch mit dem Grün) 300g Kartoffeln (geschält) 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 20g Sellerie 1 Karotte 10g Butter 1…