Lust auf ein Broodje?

Als ich im Februar 2015 zum ersten Mal in die Niederlande kam, war ich erstaunt über den Mangel an Mittagsgerichten in der Cafeteria der Universität. Im Grunde genommen gibt es keine. Oder sagen wir, es gibt meistens Kroketten (also einige verschieden geformte Sorten von Bitterballen), Pommes frites, einige Sorten Suppen und Sandwiches. Das ist alles….

Quesadillas! Köstliche Restenverwertung

Der Sommer kommt – und damit die Balkonsaison. Und was gibt es Besseres als einen späten Nachmittag auf dem Balkon mit guter Gesellschaft und einem Glas Rosé? Richtig, ein Nachmittag auf dem Balkon mit guter Gesellschaft, einem Glas Rosé und köstlichen, frisch zubereiteten Speisen.   Ich liebe Quesadillas, weil sie einfach und schnell herzustellen und…

Bitterballen: Ja oder Nein?

Lasst uns über den berüchtigsten Ausdruck der niederländischen Esskultur sprechen: Bitterballen. Keine Sorge, ich werde nicht über Kalorien sprechen, das wäre schlichtweg fies. Auch für alle Niederländer da draußen, bleibt ruhig, ich mag sie eigentlich und ich gebe gerne zu, dass ich meine kulinarischen Fähigkeiten verbessern muss, sobald ich die Niederlande verlasse, da ich Bitterballen…

Bewusster Genuss

“I have the simplest taste. I am always satisfied with the best.” Oscar Wilde ——————————————————————————————— Hallo liebe Freunde und Freundinnen des guten Essens! Ich bin aus Zürich und immer auf der Suche nach Perlen aus der Küche, ob selbstgemacht oder auswärts genossen. Dabei versuche ich, so (öko-)bewusst wie möglich zu kochen und zu essen, ohne…