Mein Lieblings-Apéro Rezept: Crostini mit Artischocken-Frischkäse Crème und Chorizo

2020-02-10-12-31-12-1596675436952857599665.jpgDiese Crostini mit Artischocken-Frischkäse Crème und Chorizo gehören zu meinen absoluten Lieblings-Apéro Rezepten – auch wenn ich persönlich sonst kein großer Fan von Artischocke bin, ist die Geschmackskombination mit dem würzigen Chorizo ein absoluter Traum – und die Crostini sind in nur 15 Minuten zubereitet. Dieser Beitrag basiert auf einem Rezept des Kochmagazins Kochen von Annemarie Wildeisen, das ich nur sehr leicht angepasst habe.

Zutaten (ca. 20-25 Crostini):
Marinierte Artischocken (im Glas, abgetropft ergibt das ca. 200g)
80g Philadelphia (oder ein anderer Frischkäse)
1/2 Bund Petersilie
1 Baguette
1-2 Esslöffel Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Das Brot in dünne Scheiben schneiden.
Das Olivenöl mit 1/4 Teelöffel Salz und etwas Pfeffer mischen.
Die Öl-Salz-Mischung auf die Brotstücke streichen und 6-8 Minuten im Ofen backen.

In der Zwischenzeit die Artischocken in grobe Stücke schneiden. Die Artischocken, die Petersilie und den Frischkäse in einem Foodprocessor (oder mit Hilfe eines Pürierstabs) pürieren. Die entstandene Crème nach Geschmack würzen.

Die Chorizo-Wurst in dünne Scheiben schneiden. In einer Bratpfanne die Wurststücke 1-2 Minuten auf jeder Seite anbraten. Die Bratpfanne vom Herd nehmen.

Das Brot aus dem Ofen nehmen. Etwas von der Artischocken-Creme-Mischung auf jedes Stück Brot streichen und mit 2-3 Chorizo-Stücken belegen.
Für die Deko, etwas Petersilie grob hacken und auf die Crostini streuen – und genießen!

2020-02-10-12-31-42-6804421157464638917336.jpg

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s