Natürlich gefärbte Ostereier mit Heidelbeersaft

Es ist Ostern! Und selbst wenn ich sehr beschäftigt bin, nehme ich mir immer zumindest ein bisschen Zeit für Ostern, also habe ich diese schnell und einfach gefärbten violetten Eier mit Heidelbeersaft gemacht.

Man braucht dafür lediglich:
Weiße Eier
Heidelbeersaft – Sie können gekauften Heidelbeersaft verwenden, grundsätzlich gilt je konzentrierter der Saft, desto dunkler die Farbe –
und ein bisschen Haushaltspapier

Zubereitung:
Die Eier hart kochen (ca. 10 Minuten), in kaltem Wasser abschrecken und in einen Topf mit dem Heidelbeersaft legen. Je nach Konzentrierung des Saftes werden die Eier in ca. 30 Minuten violett oder man kann sie auch über Nacht einlegen, wie ich es diesesmal getan habe. Wenn die gewünschte Farbe erreicht ist, die Eier aus dem Saft nehmen und, für das Marmorierungsmuster, mit Haushaltspapier trockentupfen – und die Ostereiersuche geniessen!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s