Radieschen Leaf to Stem: Radieschen und Ei Tatar mit Radieschen Grün Pesto

2019-03-20-11-13-198113929934500512316.jpg

Nach dem kürzlich publizierten Radieschengrün-Pesto Rezept ist dieses Rezept eine vollständige Leaf to Stem Mahlzeit, das heisst, dass in diesem Radieschen und Ei Tatar alle Teile des Radieschens inklusive Blätter verwendet werden. Serviert mit Vollkornbrot eignet es sich für ein leckeres Mittagssandwich oder ein leichtes Abendessen.

Zutaten (für 4 Portionen):
1 Bund Rettich
6 Eier
6 Esslöffel Pesto (für das Pesto benötigen Sie die Blätter der Radieschen sowie etwas Knoblauch, Olivenöl, Pinienkerne und Parmesankäse, das genaue Rezept finden Sie hier).
150g saure Sahne oder Creme fraïche
3 Esslöffel Mayonnaise (ich habe Mayonnaise light verwendet, aber das ist optional)
1-2 Esslöffel Apfelessig
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Wasser zum Kochen bringen. Die Eier 10 Minuten lang kochen lassen. Dann die Eier in kaltem Wasser abschrecken. Die Eier schälen und in feine Würfel schneiden. Die Radieschen waschen und in feine Würfel schneiden. Pesto, Sauerrahm, Mayonnaise, etwas Essig dazugeben und abschmecken. Für ca. 15-30 Minuten im Kühlschrank stehen lassen, auftischen – und genießen!

 

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s