Schokoladen Tartelettes: Bittersüsse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

image-113166979792384887908.jpg

Wenn du dunkle Schokolade so sehr liebst wie ich, wirst du diese kleinen Tartelettes  lieben! Und sie sind eigentlich ziemlich schnell und einfach zuzubereiten, vor allem, wenn man gekauften Teig für die Tortenböden verwendet.

Zutaten:

Torten Böden
Für die Törtchen Böden siehe Rezept für die Lemon Curd Tartelettes,

Füllung
120g dunkle Schokolade
110 ml Rahm / Sahne (halb oder voll)
35g Butter

Zubereitung:
Die Schokolade in kleine Stücke schneiden und die Butter in Stücke schneiden.
Die Sahne kurz zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und die Schokolade hinzufügen.
Die Schokolade mit der Sahne zusammen glatt rühren und die Butterstücke nacheinander hinzufügen.
Die Mischung in die Tortenschalen gießen und die Tartelettes im Kühlschrank 1-2 Stunden abkühlen lassen.

Tipp: Die Füllubg wird bei Kälte ziemlich hart, ich empfehle, die Tartelettes ca. 15-20 Minuten vor dem Servierenaus dem Kühlschrank zu nehmen, damit die Mischung etwas weicher werden kann.

Lasst mich wissen, wie die Törtchen geworden sind!

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s