Lauch und Kartoffelsuppe: Wohlfühlen im Winter

 

Lassen Sie sich nicht sagen, dass der Winter eine langweilige Zeit ist, es gibt vielleicht nicht so viele Gemüsesorten in dieser Saison, aber die, die es gibt, sind lecker!

Zutaten (2-4 Personen):
250g Lauch (der ganze Lauch mit dem Grün)
300g Kartoffeln (geschält)
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
20g Sellerie
1 Karotte
10g Butter
1 dl Weißwein
8 dl Gemüsebrühe
100g Sauerrahm
1/2 Bund Petersilie (Stiele und Blätter)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Lauch, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Karotten zerkleinern. In einem Topf die Butter erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben. 2 Minuten lang andünsten, das restliche Gemüse dazugeben und weitere 2 Minuten dünsten. Die Pfanne mit Weißwein ablöschen und auskochen lassen. Die Gemüsebrühe dazugeben und zum Kochen bringen. Einen Esslöffel Petersilienstiele hinzufügen, die Hitze reduzieren, den Topf abdecken und köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist (ca. 20-30 Minuten). Den Sauerrahm hinzugeben und die Suppe pürieren. Nach Belieben würzen.
Die Suppe anrichten, mit etwas Sauerrahm und Petersilienblättern garnieren – und genießen!

Tipp: Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Suppe etwas fehlt, fügen Sie einen Schuss Zitronensaft hinzu, die Säure könnte genau das Richtige sein.

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s